Risotto, Salat oder Erbsensuppe?

Geschmacklich wie optisch ist Edamame eine äußerst vielseitige, unkomplizierte Zutat. Seit unserem ersten Anbau habe ich alles mögliche Ausprobiert und war überrascht, in wie vielen klassischen Gerichten die Bohnen ohne Anstrengung ihren Platz finden.

Pizza mit Edamame muss man nicht unbedingt ausprobieren, aber die cremige Suppe nach Vorbild einer guten alten Erbsensuppe möchte ich niemandem vorenthalten. Wiener Würstchen, Senf und Brot dazu, Hammer.

Salate mit Edamame sind aktuell stark im kommen. Bei Fertigsalaten kommt dafür in aller Regel aufgetaute TK-Edamame aus China zum Einsatz - die Qualitätsoffensive mit heimischer (Frisch-)Ware lässt hoffentlich nicht lange auf sich warten.

Einmal schenkte ich einem eingefleischten Risotto-Fan ein Bündel frische Edamame vom Feld. Die Resonanz ließ nicht lange auf sich warten: "Durch die Größe der Bohnen kommt die Farbe ganz anders zur Geltung als bei Erbsen! Auch das Mundgefühl macht sich sehr gut im Risotto."

 

 

Edamame kochen Rezept
Nach dem Kochen lösen sich die Kerne leicht aus der Hülse. Sie bereichern eine Vielzahl klassischer wie moderner Gerichte.
Edamame Gemüsepfanne kochen cook
Sommerlicher Überfluss: Buntes Gartengemüse mit reichlich Edamame.